Silke Türck betreibt den Onlineshop Schnittchen – einfach nähen. Sie macht es Ihren KundInnen, die Lust auf selbst genähte Klamotten haben, leicht. Doch hinter der Leichtigkeit stecken viel Fleiß und Beharrlichkeit, viele kreative Ideen und eine große Freude am Selbermachen. Ständig entwickelt Silke ihren Laden weiter – technologisch, beim Sortiment, mit Aktionen wie dem Adventskalender. Sie kann ein Lied davon singen, was es bedeutet, als Multitaskingmom eine Idee zum Leben zu erwecken und in ein tragfähiges Konzept zu verwandeln.

Mit welchen drei Worten würden Sie sich beschreiben?
Getrieben, Kreativchaotisch, Beharrlich.

Was begeistert Sie am allermeisten am Ihrem Business?
Das Hobby zum Beruf gemacht zu haben und der Kontakt mit meinen KundInnen. Außerdem zu sehen wie aus einer (kleinen) Idee etwas entstanden ist und sich kontinuierlich weiterentwickelt hat.

Wer oder was inspiriert Sie?
Frauen in allen Lebenslagen.

Aus welchem Fehler haben Sie am meisten gelernt?
Zu schnell zu viel zu wollen.

Wer sind Ihre Wunschkunden?
Alle und insbesondere diejenigen, die mir ein Feedback auf meine Produkte geben. Das gibt mir die Möglichkeit, mein Angebot auszubauen und vor allem meine Schnittmuster weiter zu entwickeln.

Was bedeutet für Sie Erfolg?
Die Gratwanderung zwischen Kindern und Beruf(ung) zu meistern. D.h. für meine Kinder da zu sein und trotz Zeitmangel die für schnittchen gesetzten Ziele zu erreichen.

Welche Marketingmaßnahme kam oder kommt am besten an?
Ehrlichkeit, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit. Und dann ab und an eine feine, kleine Aktion, bei der es etwas zu gewinnen gibt…

Ihr liebstes Social Media Tool?
Mein und andere Blogs, facebook.

Welche Frage sollte sich eine Unternehmerin oder ein Unternehmer mindestens einmal stellen?
Kannst Du noch?

Wann und wo trinken Sie Ihren Espresso am liebsten?
Sonntags im Villa Café meiner Eltern in Sommerach.

 

Am 4. Januar 2012 geht es hier weiter mit Werner Deck, dem Socia Media Meister unter den Malern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.