Eine der wichtigsten Lektionen für erfolgreiches Marketing ist „Lebe, was Du predigst.“ Denn zu tun, was man sagt, ist der Schlüssel zu vertrauensvollen Kundenbeziehungen. Mit meinen Kunden entwickele ich darauf aufbauend die vier Ebenen ihrer authentischen Marke: Sein, Haben, Sagen, Tun. Reduziert auf einem DinA4-Blatt, auf den Punkt gebracht, gerne auch in drei Worten. Das fällt nicht leicht, tut manchmal weh, aber am Ende ist der Kern der Marke klar. Für sie selbst und für deren Kunden. So wird es dann wieder einfach im Marketing und mit dem Unternehmersein.

„Lebe, was Du predigst.“ Das gilt natürlich auch für mich. Ich habe mich gefragt, wie meine vier Ebenen aussehen. Die Antwort habe ich aufgeschrieben. Auch ich habe sie nicht allein entwickelt, sondern in den vergangenen dreieinhalb Jahren meiner Selbständigkeit mit vielen großartigen Sparringspartnern: Kunden, Geschäftspartnern, Kollegen. Es hat richtig Spaß gemacht und freue mich auf die nächsten Jahre. Danke dafür!

Ich bin: Lebendig. Humorvoll. Inspirierend. Selber denkend. Leidenschaftlich. Markenmacher. Auf den Punkt-Bringer. Wenn es sein muss In-den-Hintern-Treter.  Social Media Junkie. Espressogenießerin. Good to work with. Immer ich.

Ich habe: Kreative und visionäre Macher als Kunden. BWL und Psychologie studiert. Mein Handwerk in einer B2B-Agentur gelernt. Gerne das letzte Wort. Immer einen frischen Espresso. Drei wunderbare Kinder. Ein Herz für die Umwelt, aber keinen grünen Daumen. Passion Projects. Eine neue Idee.

Ich sage: Was ich denke. Verspreche nichts, was ich nicht halten kann. Rede mit den Händen. Mein Gesicht spricht Bände. Konzentriere Dich auf das Wesentliche und Wirksame. Done is better than perfect.

Ich tue: Was ich liebe. Menschen zu Marken machen. Mit dem Kopf denken. Mit dem Bauch entscheiden. Identifizieren. Reden. Begeistern. Freitags Kühe malen.

In drei Worten:
#Menschen-zu-Marken-Macher
#Espressostrategin
#Passionprojects

Und was leben Sie?

 

Fotocredits: Dorothee Elfring

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.